Wird Baby Yoda The Mandalorian Luke vorziehen?

Wenn Sie die letzte Folge der gesehen haben Buch von Boba Fett , Sie haben einen guten Einblick in das Training von Baby Yoda mit seinem neuen Meister bekommen, Luke Skywalker . Bisher lernt er, wie man springt, Blasterfeuer ausweicht und die Kraft einsetzt. Es sind die Grundlagen, um ein Jedi zu werden, und unser kleiner Kerl unternimmt diese Schritte, um ein offizieller Jedi-Ritter zu werden. Es schien, dass das Training gut lief, bis seine Adoptivvaterfigur auftauchte und ein Geschenk vorbeibrachte. Junge, ich muss nur sagen, das Anschauen dieser Szenen erinnert mich daran, als George Lucas seine Charaktere tatsächlich nicht dazu brachte, buchstäblich alles zu sagen, was sie fühlten. Selbst wenn sie Helme trugen, konnte man ihnen nur beim Ansehen sagen, was sie fühlten. Fürs Protokoll, ich weise auf diese schreckliche Szene aus der überarbeiteten Version von Return of the Jedi hin. Weißt du, als Darth Vader dieses berüchtigte „NEIN!!!“ schrie. kurz bevor Darth Sidious in den Tod geworfen wird. Oh meine Süßkartoffel-Pommes, deswegen war es einfach so schwer, den Rest des Films zu würdigen. Du weißt, dass es dir genauso geht. Wir alle lieben Georg Lukas , aber komm schon Mann, warum würdest du so eine tolle Szene ruinieren? Glücklicherweise erinnern sich die Regisseure hinter dem Mandalorianer an die alten Wege und wissen, wie man Mandos Emotionen hinter dem Helm zeigt. Vieles davon ist auf seine Interaktionen mit Baby Yoda oder Grogu, seinem richtigen Namen, zurückzuführen.

Nur aus Neugier, wie viele Leute nennen ihn eigentlich Grogu? Wir wissen, dass es sein richtiger Name ist, aber das haben wir erst in der zweiten Staffel herausgefunden. Ich glaube wirklich nicht, dass es viele Fans wirklich interessiert, weil Baby Yoda einfach so viel besser ist. Weißt du, weil er ein Baby ist und wie Meister Yoda aussieht. Wie könnte man ihn sonst nennen? Absolut gar nichts. Dieser kleine Kerl ist das neue Maskottchen für Star Wars und wird das Maskottchen wahrscheinlich für die kommenden Jahre bleiben. Ich sehe wirklich nicht, wie sie etwas Süßeres machen können. Aber Baby Yoda kann einfach nicht süß sein, er muss ein paar Sachen lernen. Gerade genug, um ihn zu einem vollwertigen Jedi zu machen. Apropos, die letzte Episode des Buches von Boba Fett endete damit, dass Luke Baby Yoda vor die Wahl stellte: Er kann das Geschenk annehmen, das Mando ihm hinterlassen hat, oder er kann das Geschenk annehmen, das Luke ihm angeboten hat. Mando hat extra für sich ein Kettenhemd aus Beskar schmieden lassen und es sieht ziemlich cool aus. Und was Luke betrifft, er hatte tatsächlich Yodas grünes Lichtschwert für ihn bereit.

Also steht Baby Yoda jetzt vor einer sehr herzzerreißenden Entscheidung, die alles verändern könnte. Und ich sage gleich zu Beginn, ich denke, wir alle wissen, wohin es geht, dank der Fortsetzung der Trilogie. Luke sagte seinem neuen Schüler, dass er zum Mandalorianer zurückkehren kann, wenn er die Beskar-Kettenpanzerrüstung akzeptiert. Klingt rührend, aber die Kehrseite ist, dass er sein Jedi-Training aufgeben müsste und niemals zu Luke zurückkehren würde. Autsch. Das ist ziemlich wenig, Luke. Aber wenn Baby Yoda das Lichtschwert des erwachsenen Yoda akzeptieren würde, wäre er Lukes erster Schüler seines wachsenden Jedi-Tempels. Oh, und er konnte den Mandalorianer nie wiedersehen. Meine Güte, Lukas. Allein diesen traurigen, herzzerreißenden Ausdruck auf Baby Yodas Gesicht zu sehen, war genug, um dein Herz in tausend Stücke zu zerschmettern. Wir können sagen, dass er in Konflikt gerät und welche Entscheidung er auch immer trifft, es wird einen großen Einfluss auf alle Charaktere haben. Und weisst du was? Er musste nicht einmal reden. Sehen Sie den Unterschied, George? Oh, ich weiß, dass du das tust. Okay, ich weiß also, dass das Buch von Boba Fett kurz vergessen hat, dass es eine Boba Fett-Show war. Aber seien wir mal ehrlich, wieso ist das nicht das perfekte Setup für die dritte Staffel von The Mandalorian? Wenn Mando damit fertig ist, Boba zu helfen, wird er seine Aufmerksamkeit sicher wieder auf den kleinen Kerl richten. Die Frage ist, wen wird Baby Yoda wählen?

Dies ist eine schwierige Wahl zwischen dem legendären Luke Skywalker, seinem Lehrer, der ihm erlaubt, sein erster Schüler zu sein, und dem Mandalorianer, dem Mann, der ihn vor einem schrecklichen Schicksal rettete und sein Ersatzvater wurde. Okay, wenn Star Wars dich noch nie zum Weinen gebracht hat, dann hat The Mandalorian sicher das Wasserwerk zum Laufen gebracht. Wenn nicht, dann ist dein Blut eiskalt. Aber warten Sie, ich denke, wir sind alle so widersprüchlich wie Baby Yoda bei dieser Wahl, die ihm präsentiert wird. Es ist entweder Luke Skywalker oder der Mandalorianer. Wen wählt er? Okay, also zurück zu dem, was ich über die Sequel-Trilogie gesagt habe. Wir alle wissen, was mit Luke Skywalker und seiner Jedi-Akademie passiert. Um es vorsichtig auszudrücken, es dauerte nicht lange. Auch hier wissen wir alle warum, und zwar, weil sein verrückter Neffe abtrünnig wurde und den Tempel zerstörte, ganz zu schweigen davon, dass er eine Handvoll seiner Schüler mitnahm. Okay, um fair zu sein, es war nicht ganz Ben Solos Schuld. Luke hat versucht, ihn mit seinem Lichtschwert aufzuspießen, aber zumindest hat er sich zurückgezogen. Das hinderte Ben nicht daran, ihn zu töten und seinen Tempel zu zerstören. Wie viele Studenten hat er übrigens getötet? Vielleicht hätte The Last Jedi das mehr ansprechen sollen, aber ich garantiere Ihnen, dass Baby Yoda nicht unter den Toten war.

Tatsächlich besteht eine große Chance, dass er nicht einmal dort war. Nachdem ich die Wahl gesehen habe, die Luke ihm gegeben hat, habe ich das starke Gefühl, dass Baby Yoda sich entschieden hat, mit Mando zusammen zu sein. Denn wenn nicht, bedeutet das, dass er bei ihm war, als sein Neffe abtrünnig wurde und seine Kommilitonen tötete. Nun, ich für meinen Teil weigere mich zu glauben, dass Baby Yoda durch Kylo Rens Hände gestorben ist. Ich meine, kann man davon ausgehen, dass unser kleiner grüner Held mächtiger werden kann als Kylo Ren? Verdammt, vielleicht haben sich diese beiden sogar getroffen, als sich der junge Ben Solo Lukes Tempel anschloss? Das hätte passieren können, es sei denn, er beschloss, den Tempel zu verlassen und wieder bei Mando zu sein. Ich persönlich denke, Baby Yoda wird sich letztendlich für Mando entscheiden. Ich würde jedoch gerne sehen, was passiert, wenn er bei Luke bleibt. Alles kann passieren und egal, welche Entscheidung er trifft, es wird alle diese Charaktere auf eine Weise beeinflussen, die wir vielleicht nicht erwarten würden.